STARTSEITE
RATGEBER
DATENBANK
BERATUNG
DOWNLOAD
Altenpflege-Ratgeber
- Erkrankungen in der Altenpflege -
 
Ratgeber bestellen
   
 
Hier bestellen: Altenpflege-Ratgeber
   
  Altenpflege-Ratgeber 3.0
Der Praxis-Ratgeber für die angewandte Altenpflege


Buchseiten: 150
Autorin: Ina Seeger


€ 8,00 - PDF-Format Acrobat-PDF-Format
€ 15,00
- Druck, broschiert
Kostenlose Lieferung Versandfertig
   
- Inhaltsverzeichnis
- Empfehlungen
- Ratgeber-Buch bestellen
   
50 Arbeitsdokumente
- Stellenbeschreibungen
- Checklisten
- Arbeitsverträge
- Arbeitszeugnisse
- Bewerbungen
  ... alle Arbeitsdokumente
   
50 Vorlagen in MS-Word
 Unentbehrliches Dokument General-Vollmachten
 Unentbehrliches Dokument Vorsoge-Vollmachten
 Unentbehrliches Dokument Bank-Vollmachten
 Unentbehrliches Dokument Betreuungsverfügungen
 Unentbehrliches Dokument Patientenverfügungen
 Wichtiges Dokument Testamente
 Wichtiges Dokument Erb-Verträge
 Wichtiges Dokument Schenkungen
 Geldwertes Dokument Anträge, Formulare
 Geldwertes Dokument Widerrufe
  ... alle Vorlagen
   
Ratgeber - Top 5 -
- Altenpflege-Ratgeber 3.0
- Pflegeversicherung A bis Z
- Der MDK kommt. Was tun?
- Daheim oder Heim?
- Psychologie f. Angehörige
  ... alle Ratgeber
   
Beratung & Kurse
- Pflegekurse für Pflegende und Angehörigen
- Pflegeberatung (gratis)
   
Pflege-Datenbank
- Pfleger/in, Heim, Haus, Einrichtung suchen (gratis)
- Angebot eintragen (gratis)
- Informationen
   
Shopping
- Online-Apotheke
- Online-Sanitätshaus
- Online-Buchladen
- Diskussionsforum
   
Intern
- Zu den Favoriten
- Als Startseite
- Weiterempfehlen
- Suchen
- Presse- und Mediadaten
   
Top-Links
- Pflege-Gesetze in der BRD
- Aktuelle Veranstaltungen
- Unsere Partner
- ... weitere Links
   
Sie befinden sich hier: Startseite - Altenpflege-Ratgeber - Krankheiten - Diabetes: Weitere Tipps im Umgang mit Diabetikern
 

Diabetes: Weitere Tipps im Umgang mit Diabetikern

  • Lassen Sie sich ausreichend informieren und nehmen Sie wenn möglich an Schulungen teil. Als pflegender Angehöriger eines Diabetikers müssen in der Lage sein, Blut- und Harnzuckerkontrollen durchzuführen, die Zeichen von Stoffwechselentgleisungen rasch zu erkennen und geeignete Gegenmaßnahmen zu ergreifen.
  • Traubenzucker immer bereit haben (bei dementen Angehörigen verschlossen aufbewahren)
  • Durch reduzierte Heilungschancen ist das Wichtigste, immer allen Verletzungen und Infektionen vorzubeugen. Versuchen Sie daher Erkältungen und andere Risikofaktoren im Alltag zu vermeiden, da jede Infektion und andere Erkrankung den Stoffwechsel belastet und zu Blutzuckerschwankungen und damit zu verändertem Insulinbedarf führt.
  • Führen Sie regelmäßige Blutzucker-, Urin- und Gewichtskontrollen durch.
  • Verwenden Sie niemals Wärmflaschen oder Heizdecken – Sensibilitätsstörungen können die Verbrennungsgefahr erhöhen!
  • Nehmen Sie beim Verlassen des Hauses mit Ihrem Angehörigen immer Blutzuckermess-gerät, Insulin + Spritze oder PEN und Traubenzucker/süßes Getränk für den Notfall mit.
  • Achten Sie immer darauf, dass der Diabetikerausweis mit sich getragen wird!
  • Wählen Sie möglichst atmungsaktive und weite Kleidung, damit sich keine unbelüfteten und feuchten Kammern bilden können, die zu Hautschädigungen führen könnten.
  • Suchen Sie mit Ihrem Angehörigen regelmäßig den behandelnden Arzt für Kontolluntersuchungen und zur eventuellen medikamentösen Einstellung auf.
  • Achten Sie auf Veränderungen der Sehkraft und sorgen Sie für regelmäßige Kontrollbesuche beim Augenarzt (1-2x jährlich).
  • Sollten Anzeichen einer Über- oder Unterzuckerung vorliegen, ist sofort der behandelnde Arzt zu benachrichtigen.
  • Wenn Ihre Angehöriger unter einer dementiellen Erkrankung, Gedächtnisstörungen oder Verwirrtheitszuständen leidet, sollten Sie Sorge dafür tragen, dass er alle wichtigen Information zu seiner Person und Erkrankung bei sich trägt.
    Tipp: Bei unserem Partner DiaShop unter www.pflegezentrum.de/sanitaetshaus.de finden Sie eine Auswahl an so genannten Notfall-Anhängern.
 
Diabetes - 7ter Teil

 
Bücher zum Thema
                   
 
  Pflege von Diabetes-patienten   Diabetes im Alter: Informationen für Senioren   Pflege von Diabetes-patienten
  Alles klar mit
Haut & Haar
  Gut leben mit Typ-1-Diabetes. Arbeitsbuch zur Basis-Bolus-Therapie
 
                   
          Hilfe: Für mehr Informationen und zum Bestellen klicken Sie bitte auf die Bücher.
  Fußgesund bei Diabetes   Das große GU Koch- und Backbuch für Diabetiker
  Diabetes besiegen...   300 Fragen zum Diabetes   Buchladen
... weitere Bücher
 
Altenpflege-Ratgeber als Buch jetzt bestellen! [ hier ]
 
 
 Sitemap   |    Impressum   |    Referenzen   |   Datenschutz   |    Kontakt    |    AGB
Copyright © 2020 Pflegezentrum. Alle Rechte vorbehalten.