STARTSEITE
RATGEBER
DATENBANK
BERATUNG
DOWNLOAD
Der Altenpflege-Ratgeber
- Medikamente -
 
Ratgeber bestellen
   
 
Hier bestellen: Altenpflege-Ratgeber
   
  Altenpflege-Ratgeber 3.0
Der Praxis-Ratgeber für die angewandte Altenpflege


Buchseiten: 150
Autorin: Ina Seeger


€ 8,00 - PDF-Format Acrobat-PDF-Format
€ 15,00
- Druck, broschiert
Kostenlose Lieferung Versandfertig
   
- Inhaltsverzeichnis
- Empfehlungen
- Ratgeber-Buch bestellen
   
50 Arbeitsdokumente
- Stellenbeschreibungen
- Checklisten
- Arbeitsverträge
- Arbeitszeugnisse
- Bewerbungen
  ... alle Arbeitsdokumente
   
50 Vorlagen in MS-Word
 Unentbehrliches Dokument General-Vollmachten
 Unentbehrliches Dokument Vorsoge-Vollmachten
 Unentbehrliches Dokument Bank-Vollmachten
 Unentbehrliches Dokument Betreuungsverfügungen
 Unentbehrliches Dokument Patientenverfügungen
 Wichtiges Dokument Testamente
 Wichtiges Dokument Erb-Verträge
 Wichtiges Dokument Schenkungen
 Geldwertes Dokument Anträge, Formulare
 Geldwertes Dokument Widerrufe
  ... alle Vorlagen
   
Ratgeber - Top 5 -
- Altenpflege-Ratgeber 3.0
- Pflegeversicherung A bis Z
- Der MDK kommt. Was tun?
- Daheim oder Heim?
- Psychologie f. Angehörige
  ... alle Ratgeber
   
Beratung & Kurse
- Pflegekurse für Pflegende und Angehörigen
- Pflegeberatung (gratis)
   
Pflege-Datenbank
- Pfleger/in, Heim, Haus, Einrichtung suchen (gratis)
- Angebot eintragen (gratis)
- Informationen
   
Shopping
- Online-Apotheke
- Online-Sanitätshaus
- Online-Buchladen
- Diskussionsforum
   
Intern
- Zu den Favoriten
- Als Startseite
- Weiterempfehlen
- Suchen
- Presse- und Mediadaten
   
Top-Links
- Pflege-Gesetze in der BRD
- Aktuelle Veranstaltungen
- Unsere Partner
- ... weitere Links
   
Sie befinden sich hier: Startseite - Altenpflege-Ratgeber - Medikamente - Informationen über ein Medikament
 

Medikamente: Informationen über ein Medikament

Die Verpackung eines Medikamentes und der Beipackzettel in der Packung geben eine Vielzahl von Informationen an, die Sie genau studieren sollten. Je eher und besser Sie das Medikament und seine Wirkung verstehen, desto sicherer fühlen Sie sich im Umgang damit.

Hier klicken

Folgende Informationen sind auf jeder Verpackung zu finden:

  • Markenname und Herstellerfirma
  • Zulassungs- oder Registriernummer
  • Inhaltsstoffe mit ihrer chemischen Bezeichnung/eigentlicher Wirkstoff
  • Zubereitungsform (z. B. Tabletten)
  • Wirkstoffmenge pro Tablette, Zäpfchen oder Gewichtseinheit
  • Chargennummer (Mit der Chargennummer kann ein Arzneimittel einem bestimmten Herstellungsvorgang zugeordnet werden, sinnvoll z. B. bei der Rückverfolgung bei Qualitätsmängeln)
  • Verfallsdatum
  • Packungsgröße (N1=klein, N2=mittel, N3=groß)

Informationen auf dem Beipackzettel:

  • Handelsname des Präparates
  • Wirkstoffe (=Inhaltsstoffe)
  • Zusammensetzung
    • Wirkstoffe und andere Bestandteile des Präparates, wie z. B. Lösungsstoffe oder Farbstoffe (Wichtig für Allergiker!)
  • Anwendungsgebiete
    • Erkrankungen und Beschwerden, für deren Behandlung das Medikament zugelassen ist
  • Gegenanzeigen
    • hier darf ein Medikament nicht oder nur nach gründlicher Prüfung durch den Arzt eingesetzt werden sollte.
  • Nebenwirkungen
    • Aufzählung aller Nebenwirkungen, unabhängig von der Wahrscheinlichkeit des Auftretens. Folgende Angaben bedeuten:
      - „sehr selten“ = Nebenwirkungen in weniger als 0,1% der Fälle
      - „selten“ = weniger als 1 %
      - „gelegentlich“ = 1 bis 10 %
      - „häufig“ = mehr als 10 % der Fälle
  • Wechselwirkungen (mit anderen Medikamenten)
    • Beeinflussung (Stärkung oder Abschwächung) der Wirkung durch die Einnahme anderer Medikamente oder den Konsum von Nahrungs- und Genussmitteln
  • Dosierungsanleitung
    • Einnahmeempfehlung (falls nicht anders durch den behandelnden Arzt verordnet)
  • Art und Dauer der Anwendung
    • Wann, wie und wie lange empfiehlt sich die Einnahme des Medikamentes? Folgende Angaben bedeuten:
      - „vor dem Essen“ = ca. 30 min vor dem Essen
      - „zum Essen“ = ca. zur Mitte der Mahlzeit, also während der Mahlzeit
      - „unmittelbar nach dem Essen“ = innerhalb von 30 Minuten nach dem Essen
      - „nach dem Essen“ = 2 Stunden nach der Mahlzeit
      - „mit viel Flüssigkeit einnehmen“ = mit einem großen Glas Leitungswasser oder stillem Mineralwasser.
  • Aufbewahrungshinweis
    • Hinweise zur Lagerung


Bücher zum Thema
                   
  Hilfe: Für mehr Informationen und zum Bestellen klicken Sie bitte auf die Bücher.
  Medikamente gegen Krebsschmerzen
  Gesundheit aus der Apotheke Gottes   So wirken Medikamente   Alkohol und Medikamente, Mißbrauch und Abhängigkeit im Alter   Buchladen
... weitere Bücher
 
Altenpflege-Ratgeber als Buch jetzt bestellen! [ hier ]
 
 
 Sitemap   |    Impressum   |    Referenzen   |   Datenschutz   |    Kontakt    |    AGB
Copyright © 2018 Pflegezentrum. Alle Rechte vorbehalten.